Ihre Ansprechpartner

Roland Contzen

ist seit 1989 Teil der Firma und leitet ab 2000 den Betrieb. Er ist Projektleiter im Bereich Badumbau und Badsanierung. Sein Spezialgebiet ist der Barrierefreie-Badumbau.

Henning Contzen

arbeitet seit 1998 im Betrieb und ist seit 2013 Geschäftsführer. Auch er übernimmt die Projektleitung im Bereich Badumbau und Badsanierung und betreut Großprojekte sowie die Erneuerung von Heizungsanlagen.

Simone Contzen

ist seit 2007 mit im Betrieb und betreut telefonisch unsere Privatkunden und Genossenschaften bzw. Wohnungsgesellschaften und deren Mieter. Aber auch buchhalterische und administrative Büroaufgaben sind Teil ihres Arbeitsalltags.

Sandra Kraemer

ist seit 2018 für die telefonische Betreuung der Mieter einer großen Kölner Immobiliengesellschaft und die Disposition der Reparaturaufträge zuständig. Außerdem koordiniert und organisiert sie die erforderlichen Fremdgewerke im Bereich der Wasserschadensanierung.

Frau_Erdogan

Nurcan Erdogan

ist seit 2001 bei uns beschäftigt. Sie ist für die telefonische Betreuung der Genossenschaftsmieter verantwortlich. Zu ihrem Aufgabenfeld gehören außerdem die Disposition der Kleinreparaturen sowie Betreuung der Wartungskunden.

Elmo

Elmo

passt auf, dass es allen gut geht.

Unsere Firmengeschichte

Seit fast 60 Jahren ist die CONTZEN GmbH Ihr kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für innovative Heizsysteme, Badgestaltung und die Nutzung regenerativer Energiesysteme.

Christa und Wolfgang Contzen gründeten am 15. Juli 1963 in Leverkusen die Firma Wolfgang Contzen. Schnell arbeitete das kleine Unternehmen auch über die Leverkusener Stadtgrenze hinaus und so entstand schon 1980 eine zusätzliche Werkstatt in Köln Stammheim.

1988 trat der älteste Sohn Roland, ein Diplom-Ingenieur für Versorgungstechnik (Sanitär, Heizung, Klima), als Gesellschafter der neu gegründeten Firma CONTZEN GmbH bei.
Nach und nach zogen Lager und Verwaltung nach Stammheim.

1998 bereicherte dann der jüngste Sohn Henning Contzen als Meister im Sanitär- und Heizungsbauer-Handwerk den Betrieb.

2001 und 2002 erfolgten der Umbau zum jetzigen Gebäude, mit vergrößerter Büroebene und repräsentativer Bäder-Ausstellung im Erdgeschoss.

 

Die CONTZEN GmbH nutzt übrigens selbst modernste Energietechnik für die Firmenräume und kann damit rund die Hälfte der bisherigen Energiekosten einsparen.